Hauptmenü

Du bist fasziniert von der Welt der Medien?

Dann starte zum 1. August 2019 Deine Berufsausbildung im Druck- und Pressehaus Naumann.

Wir haben eine Menge zu bieten:

Bei uns kannst Du schnell eigenständig arbeiten und Verantwortung übernehmen. Kompetente Ansprechpartner kümmern sich darum, dass Du bei uns jederzeit qualifizierte Unterstützung und eine abwechslungsreiche Ausbildung auf hohem Niveau erhältst. Die Arbeit in unserem Team ist geprägt von einem kollegialen, harmonischen Miteinander.

Wir bilden aus:

  • Medienkaufmann (m/w) Digital und Print 

    Schulabschluss: Fachoberschule (Fachrichtung: Wirtschaft und Verwaltung) oder Abitur
     

  • Medienkaufmann (m/w) Digital und Print

    mit Weiterbildung zum/zur Anzeigenverkaufsberater/in für den Außendienst (Bitte in der Bewerbung angeben)

    Schulabschluss: Fachoberschule (Fachrichtung: Wirtschaft und Verwaltung) oder Abitur

  • Duales Studium (m/w) Ausbildung zum/-r Medienkaufmann/-frau

    Ausbildung zum/-r Medienkaufmann/-frau (IHK) in Kombination mit einem Bachelor-Studium (B.A.) in Marketing & Digitale Medien

  • Medientechnologen Druck (m/w)

    Schulabschluss: Mittlere Reife (Mindestalter: 18 Jahre)

  • Mediengestalter (m/w) Gestaltung und Technik

    Schulabschluss: Fachoberschule (Fachrichtung: Gestaltung – FOS oder BG) oder Abitur

Bist Du interessiert? Wir sind es auch – an Dir!

Sende Deine aussagekräftigen Unterlagen schriftlich an Herrn Naumann. Da wir Deine Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden, schicke uns bitte keine Originale. Mit Zusendung Deiner Bewerbung verzichtest Du auf die Rückgabe Deiner Unterlagen.

Trennlinie

Wir über uns

Das Druck- und Pressehaus Naumann in Gelnhausen ist seit Jahrzehnten mit seinen Print- und Digitalprodukten (Gelnhäuser Neue Zeitung, Mittelhessen-Bote, Der Neue Markt, ePaper, App, facebook- und Twitter-Account etc.) stets aktuell am Puls der Zeit und gestaltet die medialen Weiterentwicklungen ebenso konstruktiv wie innovativ mit. Das Medienhaus ist traditionell fest in der Region verankert. Doch Weltoffenheit und der Blick über den Tellerrand gehören ebenso dazu.