Hauptmenü

Rotation

Rotationsdruck

Völlig von der Rolle

LeitstandZeitungsdruck im industriellen Maßstab: Das heißt atemberaubende Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h. Einen Papierverbrauch von ca. 6.000 Tonnen. Dies bedeutet bis zu 250 Lkw im Jahr. Natürlich heute aus fast 100% recyceltem Papier hergestellt. Um unsere Zeitung zu bedrucken, benötigen wir ca. 150 Tonnen Druckfarbe pro Jahr.

 

EntnahmestationMehrere Papierbahnen werden in einem Durchgang vierfarbig bedruckt. Am computergestützten Leitstand entscheiden unsere Offsetdrucker über Farbsteuerung und Bahnführung. Am Ende entsteht so in kürzester Zeit eine geschnittene, gefalzte und versandfertige Zeitung.

 

 

DruckturmUnsere Rotationsdruckanlage vom Hersteller MANROLAND Typ Ecoman Baujahr 1996 druckt bis zu 32 Seiten im Rheinischen Format. Dies geschieht durchgehend vierfarbig mit bis zu 30.000 Exemplaren pro Stunde. Dies nutzen inzwischen etliche namenhafte Verlage, die ihre Zeitungen in Gelnhausen drucken lassen.

 

 

CTPUnd der eigenen Tageszeitung, der Gelnhäuser Neuen Zeitung, verschafft die Rotation im eigenen Haus den entscheidenden Zeitvorteil für mehr Aktualität.

Möchten Sie unsere Rotationsanlage in Aktion sehen? Kein Problem! Die Geschäftsleitung vereinbart mit Besuchergruppen gerne einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!